MEM Bitumen Dachlack & Isolieranstrich Test

In diesem Testbericht lesen Sie unsere Erfahrungen beim Renovieren einer Garage mit MEM Bitumen Dachlack & Isolieranstrich. Weiterhin finden Sie eine Übersicht der beliebtesten Farben, sowie einen Preisvergleich bei den Baumärkten Obi, Hornbach und Toom.

Tipp: Diese fünf Bestseller für Bitumen Dachlack sind zur Zeit bei Amazon bei den Käufern besonders beliebt. Auch unsere Redaktion spricht hierfür eine Kaufempfehlung aus.

t

Dachlack Hersteller Test: MEM am häufigsten nachgefragt

MEM war in unserem Test der am häufigsten nachgefragte Hersteller für Bitumen Dachlack. Da bei uns die Renovierung des Garagendachs anstand, haben wir uns für den praktischen Test mit MEM Bitumen Dachlack und Isolieranstrich entschieden. Grund war unter anderem die Verfügbarkeit des Herstellers im örtlichen Toom Baumarkt, gepaart mit dem günstigen Preis und den guten Erfahrungen in den Amazon Reviews.

Bestseller Nr. 1
Dachlack & Isolieranstrich MEM 10 Liter Bitumenanstrich Kaltanstrich s
  • 10 Liter - reicht für bis zu 22m²
  • zum Schutz und zur Pflege abgewitterter, versprödeter und leicht brüchiger Bitumen-Dachbahnen
  • lösemittelfrei
  • zur Abdichtung im erdberührten Bereich
  • hochwertige Bitumenemulsion

Zusätzlich verwendeten wir noch einen Quast zum Auftragen, sowie einen Besen und die Drahtbürste zum Reinigen der Dachpappe. Da wir nur punktuell einige Risse im Garagendach ausbessern und abdichten wollten, verzichten wir auf die komplette Dachsanierung. Diese steht aber wohl ohnehin in einigen Jahren an.

Bestseller Nr. 1
Flächenstreicher Pinsel plafonetta Tropf 150 x 50 Serie 212 x int. Est. Decken
3 Bewertungen
Flächenstreicher Pinsel plafonetta Tropf 150 x 50 Serie 212 x int. Est. Decken
  • Praktisch und leicht
  • Exzellente Ergebnisse mit allen Arten von auf Wasserbasis und Rosenquarz
  • Auslaufsicher für ein perfektes Ergebnis

Hinweis: Es bestand bei unserem Test auch noch Nachfrage nach Bornit Dachlack und Bostik Produkten. Da wir hierzu aber keine Erfahrungen vorweisen können, bzw. zur Zeit kein Praxistest vorliegt, gehen wir nicht näher auf Bostik und Bornit ein.

Test: MEM Bitumen Dachlack & Isolieranstrich auf Dachpappe auftragen

Zustand: Das zu renovierende Garagendach hatte im Lauf der Jahre einige Risse abbekommen, sodass es in die Garage tropft. Diese sollten in unserem praktischen Test geschlossen werden. Auf dem Dach sind überlappende Bitumenschweißbahnen verlegt.

Bitumen Dachlack & Isolieranstrich Test
Bitumen Dachlack & Isolieranstrich im Test bei Garagensanierung: Links im Bild sieht man das renovierungsbedürftige Garagendach. Rechts sieht man einen Riss im Bitumen.

Vorbereitung für den Test: Bei der Renovierung wurde zunächst das Dach an den entsprechenden Stellen mit dem Besen gereinigt und mittels Drahtbürste von grobem Schmutz gesäubert. Das Wetter war seit mehreren Tagen sonnig, sodass wir mit Restfeuchte kein Problem hatten und direkt loslegen konnten. Da wir ohnehin in den nächsten 2-3 Jahren eine komplette Dachsanierung planen, haben wir auf eine Grundierung verzichtet. Es ging uns bei diesem Vorhaben wirklich nur um eine „kurzzeitige Flickschusterei“ der Dachpappe und den Test vom MEM Bitumendachlack & Isolieranstrich.

Hinweis: Bei Rissen im Garagendach ist es normalerweise empfehlenswert, alle undichten Schweißnähte der Dachpappe oder Bitumenbahn komplett zu sanieren. Hierzu sollten die Nähte mit neuen Bahnen überdeckt und eine vollständige Schutzschicht geschaffen werden. Voraussetzung ist die ausreichende Traglast der Dachkonstruktion. Andernfalls muss die Bitumen Dachpappe entfernt und teuer entsorgt werden.

MEM Dachlack im Test: Mit dem Quast wird das flüssige Bitumen über die Schweißnähte der Bitumenbahn aufgetragen. Da wir nicht zu 100% wissen, wo das Wasser unter die Bitumenschicht eindringt, erfolgt der Auftrag großflächig. Obwohl das Bitumen zähflüssig ist, war der Dachlack überraschend flüssig. So gelingt das Verstreichen sehr leicht und ohne große Kraftanstrengung, man kann sich sogar fast zu einem Vergleich mit normalen Lackfarben hinreißen lassen. Unebenheit im Untergrund und abgewitterte Stellen, sowie Risse wurden sehr gut verfüllt. Prima! Die gesamte Arbeitszeit für drei Stellen lag nicht einmal bei 15 Minuten.

Ebenfalls gut gefallen hat uns die Trocknungszeit. Bereits nach kurzer Zeit war die Schicht durchgetrocknet und erstrahlte in schönem Schwarz mit silbrigem Glanz. Nach zwei Tagen haben wir den Härtetest durchgeführt und einen Eimer Wasser über die abgedichteten Stellen geschüttet. Erfreulicherweise waren alle Stellen, die wir im Test mit dem MEM Bitumendachlack und Isolieranstrich behandelt haben, dicht! Dies ersparte uns einen zweiten Anstrich. Super!

Bitumen Dachlack Test
Bitumen Dachlack im Test: Nach zwei Tagen konnten wir einen Eimer Wasser auf die behandelten Stellen ausleeren. Erfreulicherweise blieben alle Stellen im Vergleich zum unrenovierten Dach trocken und dicht.

Fazit zum Test: Aufgrund unserer guten Erfahrungen, dem günstigen Preis und der leichten Verarbeitung empfehlen wir den Kauf vom MEM Bitumen Dachlack und Isolieranstrich allen Handwerkern, die das Garagendach schnell und einfach abdichten wollen.

#VorschauProduktBewertungPreis
1 Dachlack & Isolieranstrich MEM 10 Liter Bitumenanstrich Kaltanstrich s Dachlack & Isolieranstrich MEM 10 Liter Bitumenanstrich Kaltanstrich s Aktuell keine Bewertungen 19,99 EUR

Farbiger Dachlack: Rot am beliebtesten

Wir haben in einem Test die beliebtesten Farben für Dachlacke ermittelt und dazu die Onlinenachfrage bei Google ausgewertet. Dabei wurden hauptsächlich die folgenden Lackfarben nachgefragt:

  • Braun
  • Grau
  • Grün
  • Rot
  • Rotbraun
  • Silber
  • Weiß
  • Schwarz

Hinweis: Da sich Bitumen schwer einfärben lässt, sind mitunter nicht alle diese Lackfarben auch für Bitumen Dachlacke verfügbar. Wer Farbe und Bitumen auf dem Dach vereinen möchte, kann auch farbige Bitumenschindeln kaufen:

In unserem Vergleich war die Farbe Rot mit Abstand am beliebtesten. Erstellt man ein Ranking für farbige Dachlacke, dann sind folgende Farben am beliebtesten:

  1. Rot
  2. Grau, Grün, Silber, Weiß
  3. Braun, Rotbraun, Schwarz

Baumärkte im Test: Wo kann man Bitumen Dachlacke günstig kaufen?

Wir sind im Test auch der Frage nachgegangen, wo man Bitumelack fürs Dach zum günstigen Preis kaufen kann. Dazu haben wir die Onlineshops der drei Baumärkte Obi, Toom und Hornbach verglichen und den günstigsten Lack fürs Dach gesucht. Hornbach und Toom ließen sich sehr gut vergleichen, da beide das 10 Liter Gebinde vom Hersteller MEM verkaufen. Bei Obi gab es online nur das 5L Gebinde Dachlack Dickschutzfolie von Weber-Saint Gobain zu erwerben.

  • Hornbach (1,00 € / L): 10 L Bitumen Dachlack & Isolieranstrich von MEM für 9,95 €.
  • Toom (1,05 € / L): 10 L Bitumen Dachlack & Isolieranstrich von MEM für 10,49€
  • Obi [2,50 € / L): 5 L Dachlack Dichtschutzfolie von Weber Saint-Gobain für 12,49€

Hinweis zum Test: Beim Preis-Vergleich ist anzumerken, dass 10L Gebinde deutlich günstiger sind als 5L Eimer. So kosten 5L Isolieranstrich bei TOOM 1,60€ pro Liter, während der obige Eimer mit der doppelten Menge nur noch 1,05€ pro Liter kostet. Der Lack von Weber Saint-Gobain, wäre damit beim Literpreis noch deutlich günstiger.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 9.12.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.